CONTENTSTART

Während der heutigen Quartalsergebnisse diskutierte ExOne-CEO John Hartner die Fortschritte des Unternehmens mit dem X1 160Pro™ Metall-3D-Drucker, der auf der Plattform der S-Print basiert, die ursprünglich im Jahr 2005 eingeführt wurde.

"Vor kurzem haben wir unsere ersten Kunden für die X1 160 Pro, das branchenweit größte Metall Binder Jetting-System, gewonnen, welches wir im vergangenen November angekündigt haben", sagte Hartner. „Dieses bahnbrechende System ist bislang unser 10ter Metalldrucker und ist auf dem besten Weg sich als wichtigstes Werkzeug zu erweisen, mit dem der 3D-Metalldruck in die Massenproduktion gebracht werden kann. Unser Team hat bereits mit der Produktion der ersten 160Pro Maschinen für unsere Kunden begonnen, und wir bleiben im Zeitplan. Wir erwarten die ersten Auslieferungen bis Ende 2020 für die Umsatzrealisierung im Jahr 2021."


Probieren Sie den Slider!


CONTENTEND