CONTENTSTART
  • ExOne ist der Pionier im Bereich der Metall-Bindemittelspritztechnologie mit 3D-Druckeinheiten, die in mehr als zwanzig Ländern weltweit installiert sind
  • Skalieren des Feinpulverpotentials des Innovent+ auf ein größeres Produktionsmaß

Aufträge werden ab jetzt entgegengenommen; die Lieferung der Systeme beginnt Ende 2019

NORTH HUNTINGDON, Pa., November 13, 2018 – Das ExOne Unternehmen (Nasdaq: XONE) („ExOne“), ein weltweiter Anbieter von dreidimensionalen („3D“) Druckgeräten, 3D-gedruckten und anderen Produkten, Materialien und Diensten für Industriekunden, gab heute die Neuerscheiung seines neusten Systems, die X1 25Pro bekannt. Die neue X1 25Pro kombiniert die feine Presspulver-Fähigkeit („MIM“) der Innovent+ Maschine von ExOne mit Produktionsvolumentauglichkeit und ist positioniert, um sich mit den Bedürfnissen von MIM, Pulvermetallurgie und verarbeitenden Kunden zu befassen, die eine größere Plattformlösung für die Produktion von zuverlässigen Teilen in einem Produktionsumfeld suchen.

Die neue X1 25Pro bietet Kunden die Möglichkeit, Teile mit feiner Qualität aus einer Vielzahl von Materialien zu produzieren, einschließlich: Edelstahl 316L, 304 L und 17-4PH, Inconel 718® sowie Werkzeugstahl 625, M2 und H11, Kobalt-Chrom, Kupfer und Wolframkarbit-Kobalt, unter anderem.

Rick Lucas, Chief Technology Officer bei ExOne, bemerkte: „Wir freuen uns, die neue X1 25Pro auf den Markt zu bringen, um die Bedürfnisse der Industrie hinsichtlich qualitativ hochwertigen, funktionellen Teilen in Produktionsmengen zu befriedigen. ExOne ist von je her Vorreiter in der Einführung von Werkstoffen und Prozessen mithilfe von Bindemitteleinspritzung. Wir haben derzeit in über zwanzig Ländern weltweit Maschinen in Kundeneinrichtungen installiert und wir sind stolz darauf, Innovationen wie die X1 25Pro zu realisieren. Unsere X1 25Pro ist die erste von zwei Maschinen, die wir zum Ende der ersten Hälfte von 2019 einführen, welche unsere hochmodernen zum Patent angemeldeten pulververarbeitenden MIM-Maschinentechnologien nutzen. Wir glauben, dass diese neuen Produktionsmaschinen die flexibelsten und leistungsstärksten Bindemittelspritzmaschinen auf dem Markt sein werden.“

Die X1 25Pro ermöglicht es Kunden der Innovent+-Plattform von ExOne, auf eine Produktionsplattform mittlerer Größe hochzuskalieren und dieselben Standardpulver der Pulvermetallurgie zu verwenden, die sie aktuell verwenden. Die Plattform konzentriert sich auf die Marktanwendungen MIM, Pulvermetallurgie und Maschinenbau.

ExOne nimmt ab sofort Bestellungen für die X1 25Pro entgegen. Schauen Sie bei der Formnext Messe für additive Fertigung in Frankfurt, Deutschland, vom 13. November bis 16. November beim Stand von ExOne vorbei, um mehr über die Systemdetails zu erfahren. Kunden werden die Gelegenheit haben, die 25 Pro auf der RAPID + TCT 3D-Veranstaltung in Detroit am 21.-23. Mai 2019 zu sehen.

CONTENTEND