CONTENTSTART


Neue Initiative von ExOne unterstreicht seine Führung im industriellen 3D-Druck, Kundenbeziehungen

  • ExOne erneuert sein bereits starkes Engagement industriellen Kunden im Bereich Gießerei, Luft- und Raumfahrt, Automobilbau, Energie und anderen Industriemärkten gegenüber
  • Ein neuer Slogan — Zusammenarbeit. Innovation. Beschleunigung. — betont die positiven Beziehungen, die ExOne mit seiner loyalen und wachsenden Gemeinschaft an Kunden hat
  • Marketinginitiativen beinhalten neue Webseite, um die Visibilität vom wachsenden Portfolio an Sand- und Metall-3D-Druckern von ExOne, die Bindemittelspritztechnologie nutzen, zu verbessern

NORTH HUNTINGDON, PA, 25. Juni 2019 – Das ExOne Unternehmen (Nasdaq: XONE) („ExOne“), Weltmarktführer bei industriellen Sand- und Metall-3D-Druckern mit Binder Jetting-Technologie, startet heute eine neue Marketing-Initiative, mit der sie ihre Führungsposition hervorhebt und sich auf die Problembehebung für Industriekunden konzentriert.

Die Initiative wurde in Verbindung mit der GIFA 219, der Internationalen Giesserei-Fachmesse in Düsseldorf, bekannt gegeben und beinhaltet die Erneuerung des starken Engagements gegenüber Industriekunden, die dem Unternehmen geholfen haben, seine marktführende Position im Bereich Binder Jetting-Technologie zu erreichen. Zusätzlich zu der kürzlich bekannt gegebenen Ernennung eines neuen Chief Customer Officer, Charlie Grace, konzentriert sich ExOne auf die Verringerung der Kosten des Maschinenbesitzes und die Entwicklung von spezialisierten Anwendungen und Funktionalitäten, die den 3D-Druckprozess vereinfachen werden.

ExOne führt auch einen neuen Slogan ein — Zusammenarbeit. Innovation. Beschleunigung. Das Unternehmen ist der Überzeugung, dass es die gute Zusammenarbeit hervorhebt, die ExOne mit seinen Kunden hat, wie es seinen Kunden hilft, mit der 3D-Drucktechnologie innovativ zu sein und letztendlich ihr Geschäft zu transformieren — von der schnellen Produktentwicklung zur maßgeschneiderten Serienproduktion.

Darüberhinaus macht die komplett neue Webseite von ExOne es einfacher, das wachsende Portfolio an Sand- und Metall-3D-Druckern von ExOne zu finden sowie die wachsende Liste der qualifizierten Industriewerkstoffe.

„ExOne entwickelt, liefert und optimiert seit mehr als 20 Jahren Sand- und Metall-3D-Drucker, die Bindemitteleinspritzung nutzen“, so ExOne CEO John Hartner. „Unsere Erfahrung hilft uns, zuverlässigere und fortschrittlichere Sand- und Metall-3D-Drucker zu liefern, die helfen, die härtesten Probleme unserer Kunden zu lösen. Wir freuen uns, weiter eng mit unserer Gemeinschaft an Industriekunden zusammen zu arbeiten und der Welt zu zeigen, warum wir glauben, dass ExOne weiter führend im Bereich Bindemittelspritztechnologie bleiben wird.“

Besuchen Sie die Webseite von ExOne, um mehr zu erfahren: https://www.exone.com.

Über ExOne

ExOne ist ein weltweiter Anbieter von 3D-Druckgeräten und 3D-gedruckten und anderen Produkten, Materialien und Diensten für Industriekunden. Das Geschäft von ExOne besteht hauptsächlich aus der Herstellung und dem Verkauf von 3D-Druckgeräten und Druckprodukten auf Kundenspezifikation, mithilfe der installierten Basis an 3D-Druckgeräten. Die Geräte von ExOne bedienen direkte und indirekte Anwendungen. Der Direktdruck stellt eine Komponente her; der indirekte Druck erstellt ein Werkzeug, um eine Komponente zu produzieren. ExOne bietet durch sein Netzwerk von Einführungszentren („EACs“) eine Zusammenarbeit in der Vorfertigung und Druckprodukte für Kunden an. ExOne stellt auch die dazugehörigen Werkstoffe bereit, einschließlich Verbrauchsstoffe und Ersatzteile sowie andere Dienste, einschließlich Training und technischen Support, der für die Käufer von 3D-Druckgeräten notwendig ist, um Produkte zu drucken. Das Unternehmen glaubt, dass seine Fähigkeit, mit einer Vielzahl von industriellen Werkstoffen zu drucken und sein branchenführender mengenmäßiger Output (gemessen anhand der Bauboxgröße und Druckgeschwindigkeit), ExOne auf einzigartige Weise positionieren, um den Bedürfnissen von Industriekunden gerecht zu werden.

For more information, contact:

ExOne Customers:

Charlie Grace

Chief Customer Officer

(781) 820-1582

charlie.grace@exone.com  

ExOne Investors:

Brian W. Smith

Senior Vice President, Unternehmensentwicklung

(724) 765-1350

brian.smith@exone.com


Brian W. Smith Deborah K. Pawlowski / Karen L. Howard

Senior Vice President, Unternehmensentwicklung Kei Advisors LLC

(724) 765-1350 (716) 843-3908 / (716) 843-3942

brian.smith@exone.com

dpawlowski@keiadvisors.com / khoward@keiadvisors.com


CONTENTEND