CONTENTSTART

Rick Lucas

Chief Technology Officer

Rick Lucas ist seit Juni 2012 als Chief Technology Officer für ExOne tätig. Er ist für die F&E-Investitionen des Unternehmens verantwortlich und leitet die New Markets Group. Bevor er zu ExOne stieß, hatte er von Oktober 2001 bis Juni 2012 verschiedene Positionen bei Touchstone Research Laboratory inne, wo er das operative Geschäft und die Forschungstätigkeiten leitete und von März 2010 bis Juni 2012 als Director of Operations tätig war. Von November 1989 bis Oktober 2001 leitete Rick Lucas die Produktentwicklung bei Lake Shore Cryotronics, einem privaten Entwicklungsunternehmen für kryogene Temperatursensoren und andere Messgeräte. Rick Lucas verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Produktentwicklung, Fertigung und Geschäftsentwicklung. Er hat Fertigungs- und Geschäftsbetriebe für mehr als 20 unterschiedliche neuartige Werkstoffprodukte aufgebaut, darunter vier Preisträger des R&D 100 Awards. Er ist derzeit im Governance Board von America Makes tätig und ist Mitglied im Materials Processing Equipment Technical Advisory Committee des US-Handelsministeriums. Er war auch Mitglied der Additive Manufacturing Standardization Collaborative (AMSC) von America Makes und ANSI. Rick Lucas hat einen AAS-Abschluss in Fertigungstechnik, einen BA-Abschluss in Physik und einen MBA-Abschluss.

CONTENTEND