CONTENTSTART

3D-Druckservice

Neben den 3D-Druckern für den Sand- und Metalldruck bietet ExOne in seinen Adoption Center auf der ganzen Welt individuelle On-Demand-3D-Druckservices an.

Gemäß Ihren Spezifikationen entworfene 3D-gedruckte Sandformen, Metallteile und Washout Tooling können zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie sie benötigen, direkt an Ihr Unternehmen gelifert werden. Unser 3D-Druckservice nutzt die Binder-Jetting-Technologie, stellt den Werkstoff zur Verfügung und bietet Unterstüzung beim Design, um industrietaugliche Bauteile und Formen zu erzeugen. Wir nehmen digitale Modelle in Form von unterschiedlichen Dateiarten (bevorzugt SLT) an, bieten aber auch Designdienstleistungen an, um Sie bei der Erstellung einer individuellen 3D-Druckdatei zu unterstüzen. Wählen Sie Ihr gewünschtes Medium für den On-Demand-3D-Druck aus, um mehr zu erfahren.

Metallteile auf Anfrage


Für den 3D-Druckservice von Metall stehen derzeit mehrere Varianten einzelner Edelstahllegierungen oder Stahl zur Verfügung. Außerdem können Stahl- und Wolframteile als Teil des Sinterprozesses mit Bronze infiltriert werden. Wir bieten die gesamte Palette der Nachbearbeitungs- und Finishing-Leistungen an und sind in der Lage, das fertige Teil in der Regel innerhalb von 14 Arbeitstagen zu liefern. Sie brauchen es schneller? Dann sprechen Sie uns darauf an. Nach Möglichkeit können wir Ihnen für spezielle Bestellungen einen Eilservice anbieten.

Mehr zu Metallteile auf Anfrage

Sandteile auf Anfrage


Das maßgearbeitete 3D-Drucken von Sandkernen und -formen vereinfacht die Herstellung von komplizierten Formen zu geringeren Preisen als mit den üblichen Herstellungsverfahren. Unsere 3D-Sanddruck-Services sind technisch so ausgestattet, dass sie mit verschiedenen Formwerkstoffen und Bindern für Aluminium-, Eisen- und Stahlguss arbeiten können. Anpassungen für den Guss von Prototypen können ebenfalls leicht vorgenommen werden – schicken Sie uns einfach eine überarbeitete 3D-CAD-Datei für den neuen Druckjob.

Mehr zu Sandteile auf Anfrage

Washout Toolings auf Anfrage


Beim Washout Tooling entfallen die Kosten und die lange Druchlaufzeit im Zusammenhang mit der Herstellung mehrteiliger Verbundwerkzeuge. Das firmeneigene Binder- und Beschichtungssystem von ExOne für Quarz- und Keramiksandteile ist schneller als andere Technologien zum 3D-Druck von löslichen Werkzeugen. Das Teil wird nach dem Druck besprüht oder mit Teflonband umwickelt. Nach der vollständigen Aushärtung kann das Innere mit Leitungswasser ausgewaschen werden. Erfahren Sie mehr über 3D-Druckdienstleistungen für Washout Tooling.

Mehr zu Washout Toolings auf Anfrage
CONTENTEND