CONTENTSTART

Medizin und Zahnmedizin

Mithilfe der Metall-3D-Drucker von ExOne® können medizinische Prototypen und Werkzeuge ganz einfach in die Realität umgesetzt werden. Vom Direktdruck von Metallformen für Dentalwerkzeuge bis hin zur Entwicklung und zum Druck neuer Prothesen und anderer nicht-invasiver Medizinprodukte vor Ort in ärmeren Ländern – Metall-3D-Drucker erwecken Ideen zum Leben, die den Alltag vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern.

Metall-3D-Drucker machen individuelle Prothesen, Dentalwerkzeuge und innovative Materialien wirtschaftlich und allgemein zugänglich

Beim 3D-Druck können Designänderungen und individuelle Anpassungen ganz einfach vorgenommen werden. Aus diesem Grund wird der 3D-Druck auch in der Fertigung von Prothesen eingesetzt, da hierbei Designänderungen einfach umsetzbar sein müssen und mehrere Prototyp-Iterationen erforderlich sind. Zudem lässt er sich auch für weitere nicht invasive medizinische und zahnmedizinische Anwendungen nutzen, darunter der Druck von Metallformen für Werkzeug und der Direktdruck sonstiger Kleinteile. Mithilfe des 3D-Drucks erzielten Kunden von ExOne, die in der Herstellung von Medizin- und Dentalprodukten tätig sind, deutliche Kosteneinsparungen und profitierten gleichzeitig von den gestalterischen Freiheiten, die sich bei der Entwicklung eines Produkts anhand einer leicht zu ändernden digitalen Datei bieten. Zusätzlich führt der 3D-Druck bei unseren Kunden durch seine Produktionseffizienz zu zuverlässigen und kontinuierlichen Lieferplänen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sprechen Sie mit einem ExOne-Experten bei Fragen zur Industrie oder deren Anwendungen.

kontakt aufnehmen
CONTENTEND