Bauraum (L x B x H)
1800 x 1000 x 600 mm
Volumen 1080 L
Baugeschwindigkeit
60-85 L/h
Schichthöhe 280-500 µm
Druckauflösung X/Y 100 µm
Außenmaße (L x B x H)
3860 x 2890 x 3470 mm
Gewicht
5800 kg
Stromanschluss S-Max
400V 3~/N/PE / 50–60 Hz, max. 6.2 kW
Stromanschluss Heizung
400V 3~/PE / 50–60 Hz, max. 19.2kW
Data interface x1c, x1i

S-Max+ Industrieller 3D-Produktionsdrucker

Die Lösung für große, robuste und dennoch filigrane Sandkerne

Die S-Max+ druckt sehr große, komplexe Sandkerne und Formpakete für den Metallguss direkt aus den CAD-Daten. Modelle oder andere Werkzeuge sind unnötig und Änderungen im Design können sofort umgesetzt werden. Das ExOne 3D-Druckverfahren liefert schnell und wirtschaftlich komplexe, belastbare Formen und Kerne für die Automobil-, die Luft- und Raumfahrtindustrie oder die Energiewirtschaft.

S-Max+ Features

Die Lösung für große, robuste und dennoch filigrane Sandkerne
    • Flexible Chargenproduktion

      kundenspezifische und individuelle Herstellung großer Kerne oder einer kompletten Serie
      sofortige Umsetzung von Änderungen im Produktdesign


      • Hohe Produktivität

        große Job Box
        erhebliche Beschleunigung des Produktionsprozesses durch das schnelle Entladen der Job Box
        • Verschiedenste Gussanwendungen

          Geeignet für Leichtmetalle, Nichteisen-Metalle, Gusseisen und Stahl
          • Komplexe Geometrien

            große Freiheit im Design
            Drucken von detailgetreuen, hochpräzisen Kernen
            • Hochwertige Materialien

              Die Verwendung von industrieüblichem Quarzsand und synthetischem Formsand ermöglicht Gießereien die Kombination von gedruckten Kernen mit eigenen,
              herkömmlichen Sandformen



            Das könnte Sie auch interessieren